We have recieved 35% of our goal ..
Dass das Forum weiterhin besteht -------------------------- That the Forum continues to exist

Willkommen aus Music-Society, dem etwas anderen Forum Welcome from Music-Society, the something different forum (February 29) x

Read the Rules !!! (February 29) x

Visit the Future of music-society - Beta-Test
(October 30) x


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tannhauser Gate - Starship Suite
#1
Der Song beschreibt eine fantastische Reise zum Tannhauser Gate:


.mp3   tomcats_heaven_-_tannhauser_gate_-_starship_suite.mp3 (Size: 20.15 MB / Downloads: 43)

Tannhauser Gate - Starship Suite
a) Stratosphere
b) Les champs de Mme Vénus (la sirène)
c) Orion
d) Arrival


Musikalisch "New Age mit einer Portion Kraut" ;-)

Stammt aus meinem "Bladerunner-Album" hat aber mit dem eigentlichen Thema nichts mehr zu tun.
Reply
#2
Smile
"Als erstes muss ich Dir sagen, dass ich es klasse finde, dass Du das Tannhauser Tor von einer anderen Seite beleuchtest und es ist mehr als passend das Thema in 4 Unterthemen zu splitten. Sehr schön.
Der Einstieg ist sehr atmosphärisch und die Akustik schmiegt sich hervorragend um den Synthteppich.
Der Bass sitzt mehr als passend und ich habe das Gefühl ich spüre die Versuchung von den Hügeln in den Feldern von Frau Venus.
Die E Gitarre fügt sich grandios ein und wenn dann der Einstieg der Drums (sehr gelungen, schönes Panning) kommt, liegt Orion nicht mehr fern. Die Gitarrenarbeit ist erste Sahne. Die Orgel setzt dem Ganzen noch das Sahnehäubchen auf.
Die Ankunft beendet eine musikalische Umsetzung, die ihresgleichen sucht. Mixtechnisch einwandfrei.
Die Mische aus New Age und Krautrock ist sehr gut gelungen.
Ich wünsche mir noch mehr musikalische Umsetzungen ums Thema Lepso. Es gibt dort noch soviel zu entdecken.
Wenn dies Zustimmung findet, schicke ich Dir gerne Ideen zu. ;-)
FAV, DL und mein HdT.
Prösterchen!!!"
Smilie_op_007
Reply
#3
Herrlich...Musik ganz nach meinem Geschmack....hüpf.. Hupfer :kiff
Auch sehr schön die Abfolge des Instrumentarium Smilie_op_007 Respekt :piece
Reply
#4
Mein Gott - was für ein geiler Track....das ist wirklich Krautrock/Electronik pur und voll aus der Zeit eingefangen.....und hier stimmt wirklich alles - so auch, dass vor meinem geistigen Auge Bilder ablaufen sowie das Arrangement und die Instrumentierung...klasse....wärs auf CD, würd ichs kaufen... Smilie_op_007 Smilie_op_007
"Ein Leben ohne Synthesizer ist möglich, aber sinnlos!"
"Ehe man den Kopf schüttelt, vergewissere man sich, ob man einen hat" (Truman Capote)
"Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedesmal wieder aufzustehen" (Ralph Waldo Emerson)
Reply
#5
Also hier hast Du wirklich eine sehr gute musikalische Reise gestaltet !
Das ist was wo man so richtig entspannen kann und sehr gerne die Musik über sich ergehen lässt und das heißt was und kommt bei mir nicht so schnell Respekt

Tolles fabriziertes Kraut Smile Smilie_op_007
Reply
#6
Ich weiß schon wieder nicht, was ich schreiben könnte, um diesem Meisterwerk auch nur annähernd gerecht zu werden. Besser ich versuche es gar nicht erst und beschränke mich stattdessen auf ein herzhaftes

Smilie_op_007 Großartig!!!  Smilie_op_007
"Music doesn't lie. If there is something to be changed in this world, then it can only happen through music."
-Jimi Hendrix
Reply
#7
Bei den ersten tönen fühle ich mich doch schon mal positiv an Jean Michael Jarre erinnert …..
Aber auch nur bei den ersten. :-)
180 sec Aber richtig schön gemacht, wie ich es liebe unterschiedliche Klänge harmonisch ineinander fliesen.........250 sec mit immer wieder was neuem was den Song wirklich abwechslungsreich und interessant macht. 300 sec ….. spielkind …. gailer übergang......
….... schon zu ende ? Schaaaaaade ….. wirklich super Schöner Song, wenn Du magst würdest Du den Sicherlich das eine oder andere mal als Intro oder Outro einer meiner Sendungen finden.
Reply
#8
Erstmal tausend Dank an alle für diesen super Zuspruch.  :ya  Hupfer. Eigentlich war der upload nur als Motivationshilfe für Acki gedacht....

@Acki - bin auf deinen Songs echt gespannt. Hau rein !!! :guitar  Cheerlie

@Willy - natürlich darfst Du den Song verwenden - auch alle zukünftigen uploads - wenn sie dir zusagen. Also bei nächsten Anfragen von Dir schreib ich nix mehr, hast jetzt sowas wie ne Generalvollmacht.  Wink  Grins
Reply
#9
(12-08-2012, 01:23 PM)das_Oval link Wrote:Wir wissen nicht, was was das Tannhäuser Tor ist... haben auch keinen Bock jetzt zu googeln  Wall
Aber diesem meisterhaft musikalischen Konglomerat nach zu urteilen, muss es sich dabei um etwas sehr Beeindruckendes handeln.  Smilie_op_007
Sind Gitarre und Orgel selbstgespielt?
Hut ab jedenfalls... das Kraut kommt ziemlich gut  :kiff

F6a45be4d3aba6354a6b6bb00d836c00
Don't forget to write or click a thank you, because it takes a lot of work to search the files.
---
bam
https://bamdorner.bandcamp.com/follow_me
http://bam-dorner.de
Multihoster, VPN. UseNET and more
good VPN
Free 50 GB Cloud
Pass if needed: bam4LoFo
Reply
#10
Wahnsinns Produktion! Spannend bis unter die Haarspitzen. Ein tolles Meisterwerk! Respekt Smilie_op_007
Reply



Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.