We have recieved 16% of our goal ..
Dass das Forum weiterhin besteht -------------------------- That the Forum continues to exist

Read the Rules !!! (February 29) x

Willkommen aus Music-Society, dem etwas anderen Forum Welcome from Music-Society, the something different forum (February 29) x


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Studio Möbel - Tische - Stützen - Ablagen ...
#1
so als Ergänzung zu meinem Hardware Thread ist mir noch ein zweiter Thread eingefallen!  Grins

Und zwar gehts mir um so Sachen wie man einen kleinen Hardware Park schön aufstellbar macht auf nem gutbürgerlichen IKEA Werkraum Tisch!  Grins

Zum Beispiel suche ich so ne Art Schaubzwingen um mein Masterkeyboard vorne an den Tisch schrauben zu können. Sowas find ich aber beim Google nicht also ich mein da sowas hier:

Ich meine das rote Gebilde, denn ein normaler Keyboardständer tät mir die Beinfreiheit nehmen und so ...

[attachimg=1]


und so kleine Ablagen die man etwas schräg auf den Tisch stellen kann usw. ... also sowas hier:

[attachimg=2]


und das hätt ich noch, wäre praktisch für die Elektron Kisten:

[attachimg=3]



Ich weiß irgendwie nicht, nach was man da so guckt, ich krieg immer nur Racks und Keyboardständer ergoogelt?

Klar Studiomöbel findet man schon aber ich such nicht ein neues Bohlen Studio sondern irgendwie so finanzierbares Kleinteilgelumpe!  Grins


Günstige Lösungsmöglichkeiten

So und hier nun ein paar günstige und doch praktische Lösungen, die ich mal aus den ganzen Antworten der tollen Mitglieder hier zusammen komprimiert hab:

Tausend Dank dafür!


Möbel - insbesondere gute Arbeittische

Wenn man so guckt was zum Teil für Studiomöbel verlangt wird, wird mir schlecht! Aber günstige Arbeitsmöbel kriegt man z. B. bei:

- IKEA
- Recyclinghöfen
- Büroauflösungen

Oft kriegt man da Dinge auch umsonst! Grad Firmen die ihre Räume verlassen müssen / wollen sind manchmal froh wenn sie nen sperrigen aber mal gut teuren Arbeitstisch einfach los kriegen. Muss man mal in die Zeitung gucken ...


Stützen für Synths

- Notebookständer

eignen sich sehr gut um nen Synth etwas anzuheben und die Regler besser griffbar zu haben! Bei Ebay und Amazon findet man da richtig günstige!

[attachimg=5]



- Telefon-Schwenkarme

Die lassen sich am Tisch befestigen und haben ne kleine Ablagefläche, die eigentlich für ein Telefon gedacht ist. Und mit dem Schwenkarm kann man sich die dann sozusagen her ziehen! Sehr praktisch für die Elektron Kisten zum Beispiel!  Wink

Gibts massenweise bei Ebay für ein paar EUR zu ersteigern also man muss nicht die 30 / 40 / 50 ... EUR Teile kaufen! Da stehen genug für weit weniger drin! Und man kann auch sowas kostenlos oder saubillig bei Büroauflösungen finden!

[attachimg=6]


Tisch-Schublade für Masterkeyboard selber bauen

also sowas wie das hier - vielen Dank an Freemobil für die inspirierenden Bilder!

[attachimg=7]


Ich hab mir so ne Keyboardschublade heute selbst gebaut, weil Tische die sowas haben entweder zu schmale Schubladen nur für PC Tastaturen haben oder gleich mal 300 EUR aufwärts kosten! Das selber zu bauen ist eigentlich total easy:

1. nen Standard Holztisch bei IKEA kaufen

Ich hab da einen für 60 EUR gekauft. Und der hat keine Füße sondern 3,5 cm dicken Platten an den Seiten. Auch die Tischplatte ist 3,5 cm dick

Der hat ne Größe von: (B) 140 cm - (T) 75 cm

WICHTIG: Wenn das einfach gehen soll, dann muss der so komplette Standplatten haben und nicht so kleine Füße sonst wirds frickliger! Also eben so die typischen IKEA Blocktische! Hier ein Beispiel was ich mit Standplatten anstatt Füßen meine - der Tisch ist NICHT meiner aber ein ähnlicher! Ich find meinen grad nicht online:

Bei dem würde ich auch die Rückplatte hinten NICHT mit dranbauen sondern weglassen, damit man Freiheit für Kabel hat!

[attachimg=4]

2. Bei Obi gibts Schubladen Schienen - die hab ich genommen:

Hersteller: Hettich
Version: E3
Preis: 36,99 EUR

Die haben ne Belastbarkeit von 45 kg, was bei ner großen Ausziehplatte schon vernünftig ist, denn man muss ja bedenken, die Holzbplatte sowie das Keyboard wiegen was und man spielt ja auch drauf und vielleicht auch mal die Füße drauf legen!  Grins

3. Noch ein paar Schrauben dazu kaufen - damit es stabiler wird! - 5 EUR

Das hängt davon ab wie dick die Platte ist an die man das anbauen will - ich hab da einfach gefragt und die Schrauben passen wunderbar

4. Ein passendes Schub Brett bei OBI zuschneiden lassen

Preis: 13,19 EUR

Maße bei mir: (B) 130 cm - (T) 29 cm
hängt natürlich vom Tisch ab und wie groß das Keyboard, für ein 88er ist das noch zu knapp!  Grins

Also einfach den Innenraum vom Tisch komplett messen und davon dann die Breite der Schubladen-Schienen abziehen. Da ist auch wichtig ein Holz zu nehmen, in welches man seitlich reinschrauben / Bohren kann. Also Sperrholz taugt da nix weil das splittert.

Ich hab ne Funierplatte Birke mit 21 mm genommen

Auch da einfach fragen und dem OBI Mitarbeiter sagen was man für nen Tisch hat und die Maße usw. dann checken die das schon ab was man braucht.

5. Anbauen - Dauer 1 Stunde

Ich hab die Schienen jeweils mit 4 Schrauben befestigt und das Brett an der Schiene mit jeweils 3 Schrauben. Und das hält bombig! Ich hab ein Axiom49 draufstehen, dass schon was wiegt und vorhin mal dick drauf rumgehämmert - wunderbar da wackelt nix!

6. Beachten:

Ein Keyboard muss dann auch reinpassen in die Lücke, also die Höhe des Keyboards messen und zwar so dass auch evtl. vorhandene Regler noch reinpassen! Mein Axiom ist ca 8cm hoch am höchsten Punkt und ich hab 10 cm als Einschub Lücke genommen!

Beinfreiheit - das hängt davon ab wie hoch der Tisch und das misst man so, dass man eben noch die Beine drunter kriegt auch wenn die Schublade ausgezogen ist.

Gesamtkosten des gesamten Tisches:

115,18 EUR

Ergebnis:

Das ist völlig variabel zu machen! Und hängt im Prinzip nur davon ab, wie groß der Tisch ist den man eben verwendet. Sieht jetzt vielleicht nicht so designed aus aber dafür hab ich jetzt gut 1qm freie Synthfläche!

Und warum soll man 300 EUR aufwärts ausgeben?

Das ist auch nicht schwer! Ich hab null Ahnung gehabt und bin mit meiner Frau einfach nur zum OBI gelatscht und hab denen ne Zeichnung von meinem Tisch hingelegt und eben gefragt. Man sollte natürlich noch ein bisschen handwerkliches Geschick haben, ich habs nicht aber dafür meine Frau  Grins


Angehängte Dateien Bild(er)
                           
Zitieren
#2
hmm, wirst wohl nicht um einen Eigenbau herum kommen... :Smile
Ich hatte damals auch so einige Gedankenspiele über das "wie" gehabt.
Letztendlich hatte ich eine ganz spezielle Konstruktion mir gebaut, wo ich mein Masterkeyboard über zwei unter dem Tisch angebrachte Seitenschienen komplett aus und reinfahren ...und zudem auch noch arretieren konnte.
Zitieren
#3
hmm ja ich hab gehofft, dass mal irgend Jemand drauf gekommen ist sowas einfach aber praktisch zu bauen und für nen ertragbaren Preis zu verkaufen ... wobei ich da auch wenig Hoffnung hab weil irgendwie bauen die alle immer nur Sachen die keiner braucht!  Grins

Also ein guter Schreiner, der sowas günstig aus ertragbarem Sperrholz baut oder ne billige Kunststoffgeschichte - damit ließ sich bestimmt Geld machen oder?
Zitieren
#4
Stimmt, gerade in der heutigen Zeit, wo es so viele unterschiedliche Studio-Setups gibt, könnte so mancher Tischler bestimmt ne gute Zusatzeinnahme generieren...
ob es dann aber noch günstig sein wird..naja, da hätte ich eher Zweifel Wink
Zitieren
#5
ja ich hab mir für meine Monitore mal Boxenständer bauen lassen - ich sag jetzt nicht was die gekostet haben weil das Ergebnis waren dann 2 Holzbretter auf Kunststoffröhrchen und trotzdem hab ich Dämmmatten gebraucht  >Sad

Aber vielleicht gibts sowas ja doch irgendwie, ich beschieß Google grad gut aber find nix  :'(

Ha ha und beim Thomann gehts dann wieder los mit den Hunderten und Tausendern ...  :klo

Da hätten wir den MEGASPEZIELLEN Production Desk für knapp 1.000 EUR Grins

http://www.thomann.de/de/thon_studiomoeb...k_4001.htm

Die haben doch nen Knall oder???

Ich hab für meinen 6 cm dicken IKEA Tisch ohne Kurven - 60 EUR bezahlt und der hält alles aus, da wackelt nix und draufhauen mit der Faust aus Wut geht auch ...
Zitieren
#6
Und wenn es etwas länger in der Breite sein soll, macht sich eine schöne Küchenholzplatte auch gut...und die ist auch sehr stabil, wo man seine Perle auch mal drauf heben und vernaschen kann....da ruckelt nichts....außer, na du weißt schon Wink
Zitieren
#7
He he  Lololw5zrs So sieht das aus!

Das ist wieder so die Logik heutzutage, die denken alle gleich ob Möbel, Synths .... für 100 EUR produzieren und für 1000 EUR verkaufen. Dann reichts schon wenn 10 Dumme zuschlagen und das Kaufen.

Das sie aber vielleicht 1000 Kunden hätten die bei 50 EUR direkt zuschlagen täten und Kleinvieh vielleicht insgesamt mehr einbringt ... ja das begreifen die wohl nicht?

Welcher normale arme Homestudiomusiker kauft sich so nen Tisch für 1.000 EUR? Und ein gescheites Studio kauft sich gleich ne ganz andere Bombe ....
Zitieren
#8
Sehe ich genauso...das ist einfach nur Preiswucher....für 1K Euro kaufen sich manche ein ganzes Wohnzimmer....inkl. der Wein u. Whisky-Gläser Wink + das Buch: "Wie lasse ich mich nicht abzocken" Hump
Zitieren
#9
ja für 1.000 EUR kannst Du Dir alles mögliche kaufen:

- 3 Spielekonsolen
- 2 dicke gebrauchte Synths bei Ebay
- 3 Wochen Urlaub
- 1 Tag im Puff Deluxe mit allem Drum und Dran

und bei Thomann kriegst nen FETTEN PRODUCTION TISCH, der produziert Dir gleich die Musik automatisch mit!  :ya
Zitieren
#10
oder n 1/4 Kilo feinstes anreichertes Uran aus Russland... Lololw5zrs
Zitieren
#11
ja und das bringst dann rüber in den Iran und machst noch fett Gewinn damit .... jetzt wirds böse ... 8)

he he aber vom Gewinn kannst dann noch nen Producer aus Russland mitkaufen, der dann die Musik so macht wie Du das haben willst!  Grins
Zitieren
#12
Ja, wir schweifen vom Thema ab...oder Bam müsste noch eine weitere Rubrik hier im Forum anlegen, zb. "Alles über Terror" mit den Unterrubriken wie: Waffenhandel, Bombenbau, Pilotenschein ...  und nicht zu vergessen, den allseits beliebten Sprengstoffgürtel..upps
Zitieren
#13
ja unter allgemeines gibts doch den Off Topic Thread! Oder willst hier gleich spezielle Geschäfte aufziehen?  Grins

Aber richtig, der Thread hier darf nicht völlig in Off Topic abgleiten, denn solche kleinen Möbelstücke wären ne TOP Bereicherung für so kleine Homestudios! Auch wenn man nicht mit Hardwaresynths arbeitet sondern eben auch für Tastatur, Masterkeyboard, Controller ... für die DAW Steuerung

Also echt, wenn Jemand weiß obs sowas gibt oder nen Händler der so Sachen anbietet für Normalsterbliche ... ich such mich blöd und find nix!  :'(

Aber manchmal seh ich in so Youtube Videos immer wieder mal, dass die so kleine Ständer und sowas rumstehen haben - wenn ich wieder mal einen seh, schreib ich den mal an ... also es scheint sowas schon zu geben aber wo?
Zitieren
#14
Also ich werd auf meiner nächsten Google-Reisetour an dich denken..bzw. an bestimmte Möbelstücke, wo man nicht seine Rolex in Zahlung geben muss Wink
Zitieren
#15
hui ja das ist super, wenn Du was findest, dann haus hier rein! Denn solche Threads sollen sozusagen so immer weiter expandierende Sammel Treads werden!

Und vielleicht liests ja ein Schreiner der aus der Idee Gold macht und mich dann aus Dank unterstützt, dass ich nicht mehr arbeiten muss und nur noch Sound machen kann!  Grins

Ach ja und die Rolex hat meine Putzfrau zu Weihnachten gekriegt, nachdem ich mir die Brillianten Breitling gegönnt hab, die mir aber schon wieder zu langweilig ist und nicht zum Lamborghini passt! Außerdem muss ich doch den Thomann Tisch unbedingt kaufen, der kann dann meine Musik machen, während ich in der Arbeit bin!  Lololw5zrs
Zitieren
#16
Lololw5zrs

Vielleicht sollte im Facebook folgende Notiz stehen:

Guter kreativer Schreiner gesucht, der Millionär werden möchte.
Evtl. Rückfragen erhalten sie unter Music Society dot net Wink
Zitieren
#17
JA das ist gut, mensch und jetzt ist der Bam nicht da!  Grins
Zitieren
#18
tipp: In Berlin hat die Stadtreinigung ein Lager, wo exzellente Möbel zum Schnäppchen-Preis zu haben sind, das habe ich meinen Riesen Schreibtisch auch her, hab dafür ca 30 € bezahlt

Vielleicht hat deine Stadt auch sowas
Don't forget to write or click a thank you, because it takes a lot of work to search the files.
---
bam
https://bamdorner.bandcamp.com/follow_me
http://bam-dorner.de
Multihoster, VPN. UseNET and more
good VPN
Free 50 GB Cloud
Pass if needed: bam4LoFo
Zitieren
#19
ja sowas ist ne Idee das stimmt! Wobei nen dicken Tisch hab ich ja schon, ich such eben mehr so Kleinzeug was man gut als platzsparende Ständer auf dem Tisch verwenden kann ... aber ja so Sperrmüll und sowas da gibts bestimmt das ein oder andere - muss ich glatt mal mit der Frau ne Reise machen!  Grins

Ha jetzt ist mir auch noch was eingefallen, es gab doch früher mal in den Büros diese Telefonablagen, wo man sich das Telefon an so nem Metalarm herholen konnte und das Telefon stand auf so ner lumpigen Metallplatte drauf ... sowas muss man doch irgendwo herkriegen ! Dann könnte man sich ne Maschinedrum mal schnell herholen!  Grins

JIPPIEH sowas gibts tatsächlich und nennt sich Telefonarm und beweglich ist der dann schwenkbar!

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords...zu3umznf_b
Zitieren
#20
(24-02-2012, 12:22 AM)clipnotic link schrieb:ja sowas ist ne Idee das stimmt! Wobei nen dicken Tisch hab ich ja schon, ich such eben mehr so Kleinzeug was man gut als platzsparende Ständer auf dem Tisch verwenden kann ... aber ja so Sperrmüll und sowas da gibts bestimmt das ein oder andere - muss ich glatt mal mit der Frau ne Reise machen!  Grins

Ha jetzt ist mir auch noch was eingefallen, es gab doch früher mal in den Büros diese Telefonablagen, wo man sich das Telefon an so nem Metalarm herholen konnte und das Telefon stand auf so ner lumpigen Metallplatte drauf ... sowas muss man doch irgendwo herkriegen ! Dann könnte man sich ne Maschinedrum mal schnell herholen!  Grins

Also in Berlin, hatten sie einen Raum mit lauter Bürozeuch, auch kleine Sachen, die konnte man für einen 5er mitnehmen
Don't forget to write or click a thank you, because it takes a lot of work to search the files.
---
bam
https://bamdorner.bandcamp.com/follow_me
http://bam-dorner.de
Multihoster, VPN. UseNET and more
good VPN
Free 50 GB Cloud
Pass if needed: bam4LoFo
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Studio-Abhöre Samson Resolv A6 versus Samson Resolv 65 A Mira-Katharina 0 1,979 05-04-2013, 09:15 PM
Letzter Beitrag: Mira-Katharina
  Hardware Equpiment für live und Studio aufbauen musicformer 10 4,935 23-02-2012, 09:37 PM
Letzter Beitrag: musicformer


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.