This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

or read here, don´t forget your username
(August 19, 2021) x

People who donate something do not see ads, so donate Smile (April 06) x

Willkommen aus Music-Society, dem etwas anderen Forum Welcome from Music-Society, the something different forum (February 29, 2020) x

Read the Rules !!!

This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.
(February 29, 2020) x

Visit the Future of music-society - Beta-Test
(October 30, 2020) x

Read the new download-rules - here
(July 24, 2021) x


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
In ferner Zukunft...
#1
[Image: 196_14_07_16_2_37_34.jpeg]

Hallo zusammen! :piece

Damit jeder weiß, warum ich gerade so selten präsent bin:

Ich arbeite an einem Hardware-Konzept!

Bild oben zeigt den momentanen Versuchs-Status.
Oben links SEQ-Platine mit Wavedraw-Engine. Die oberen 8 Potis steuern die Noten, die 8 darunter die Wavedrew-Engine (In Planung sind 16 Steps).
Rechts daneben SC-Filter mit experimentiellem ADSR
darunter Steuerplatine mit 8K-Speichereinheit, analoge Kick, analoge Snare.
Ob die Steuerplatine zum Einsatz kommt, weiß ich noch nicht. Diese uralt-CMOS-RAM`s (2114L) verbrauchen viel Energie (1 Watt/Stück).


Im Folgenden habe ich damit einen kleinen Song erstellt.

Die Sequenz sowie die Bassdrum kommen von der Hardware. Der Rest sind Software-Synthies. So ist die Snare beispielsweise vom Charisma Blue.

Und so klingt es:

[attach=2]
[mp3=200,20,0,center]http://music-society.net/index.php?action=dlattach;topic=1749.0;attach=1387[/mp3]

Ein kleiner Beginn von etwas vielleicht Großem (wer weiß das schon?).
Wollte Euch nur mal teilhaben lassen an meinem Schaffen und Schöpfen. Smile
#2
Aus Sicht der analogen Hardware-Konstruktion müsste dein Satz folgendermaßen weitergehen:
"In ferner Zukunft ist die Nähe zur Vergangenheit nicht weit"

Klingt wirklich toll.... Respekt
Smilie_op_007
#3
Hi@all!

Dies ist eine Erweiterung meiner Grund-Versuche.

Habe damit ein kleines Werk erstellt. Smile
[attach=1][mp3=200,20,0,center]http://music-society.net/index.php?action=dlattach;topic=1749.0;attach=1391[/mp3]
#4
Habe eine neue Elektronik gebaut. Diesmal ist ein Envelope-Generator mit an Bord.

Dieser kurze Clip zeigt so ziemlich die Möglichkeiten nach allen Seiten, welche den momentanen Entwicklungs-Stand betreffen. Smile
[attach=1][mp3=200,20,0,center]http://music-society.net/index.php?action=dlattach;topic=1749.0;attach=1430[/mp3]
#5
Klingt schon richtig analogisch...Klasse Entwicklung bis jetzt. Freue mich auf die weiteren Schritte.  Smilie_op_007
#6
Aktuell entstehen jetzt gerade (2016) die langsamen Steueroszillatoren für die GATE-Eingänge der SEQ-Steps.
So klingt das:
[attachurl=1][mp3=200,20,0,center]http://music-society.de/index.php?action=dlattach;topic=1749.0;attach=3665[/mp3]
Zudem kann die Wavedraw-Engine auch einen weiteren Oszillator frequenzmodulieren. Das kann dann so klingen:
[attachurl=2][mp3=200,20,0,center]http://music-society.de/index.php?action=dlattach;topic=1749.0;attach=3666[/mp3]
Mittlerweile habe ich entschieden, einen modularen Synth zu bauen. Das heißt, es kommen noch zwei ADSR und ein Moog-Filter hinzu.
Die Dreiecksgeneratoren bekommen eine eigene Einheit.
Das Ganze wird dann jeweils in Stahlblechgehäuse eingebaut, die ich übereinander staple.


Attached Files
.mp3   Dreieckmodulation.mp3 (Size: 1.83 MB / Downloads: 2)
.mp3   R2D2 Preview.mp3 (Size: 1.15 MB / Downloads: 2)


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)

This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.